Ombudspersonen

Herr PD Dr. Thomas Haarmann-Stemmann
Frau Prof. Charlotte Esser
Kontakt: ombudsperson@iuf-duesseldorf.de

Mit der Wahl zur Ombudsperson haben die wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des IUF Herrn PD Dr. Thomas Haarmann-Stemmann und der Frau Prof. Charlotte Esser großes Vertrauen ausgesprochen.

Die Ombudspersonen sind Anlaufstelle bei Unstimmigkeiten und Streitfragen bezüglich der Regeln guter wissenschaftlicher Praxis im Sinne der Leitlinien zur guten wissenschaftlichen Praxis des IUF. In dieser Funktion stehen sie allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Instituts als unabhängige Ansprechpartner für Fragen, die sich auf die Einhaltung der guten wissenschaftlichen Praxis und die wissenschaftlichen Verhaltensregeln am IUF beziehen, zur Verfügung.

Zudem kann sich der wissenschaftliche Nachwuchs bei Problemen und Konflikten im Rahmen des strukturierten Promotionsprogramms an sie wenden. Aufgabe der Ombudspersonen ist es vermittelnd oder als Schiedsstelle zu wirken, für den Fall, dass Probleme vom Promotionsbeirat und/oder der Geschäftsführung des IUF nicht gelöst werden können.

OBEN